Nach Ablieferung des Autos an den Kunden findet die Abrechnung mit der bezahlenden Partei statt. Letztlich wird ein Schadensdossier erstellt für eventuelle Fragen, Unklarheiten oder als Kontrolle für die Versicherungsgesellschaft oder den Kunden nach der Reparatur.